EINZELUNTERRICHT

YOGA

 
Mein Yoga-Unterricht gestaltet sich hauptsächlich nach den Kriterien meiner Ausbildung in der BDY-Schule München in der Tradition von T.K.V. Desikachar. Die Vorgehensweise mit den Körperübungen/-Haltungen (Asanas) umzugehen, entspricht in dieser Tradition dem Leitsatz:
„Die Asanas sind für den Menschen da und nicht der Mensch für die Asanas.“
Das heißt: keine Körperhaltung muß zirkusreif aussehen, sondern der Mensch soll bewußt und in tiefer Wahrnehmung lernen, auf seinen Körper zu hören und jede Bewegung im eigenen Atemrhythmus fließen zu lassen.
Ein Asana soll „verstanden“ werden, um dieses auch korrekt ausführen zu können. In jedem Kurs orientiere ich mich natürlich auch an den Bedürfnissen der einzelnen Teilnehmer. So kann ein Teilnehmer mit einem körperlichen Problem ebenfalls in einem fordernden Übungsablauf mitmachen - in einer auf ihn abgestimmten Weise.

 

 

EINZELSTUNDEN

Der Einzelunterricht zwischen Lehrer und Schüler war in Indien und China schon immer eine Selbstverständlichkeit. Der Lehrer sieht es als seine Aufgabe, den Aspiranten auf seinem inneren Weg zu begleiten, solange dies erforderlich ist.

In unserem Kulturkreis gibt es diese Art der Lehrer-Schüler-Beziehung vielleicht nur noch im Musikunterricht oder im Sportwettkampf, wenn der Schüler extra einen Lehrer seiner Wahl regelmäßig aufsucht. Im Yoga hingegen ist hier der Gruppenunterricht sehr verbreitet. Dabei gehen aber auch Möglichkeiten verloren, die das Yoga erst im Betreuen des Einzelnen so wertvoll machen. So behandelt ja auch ein Arzt immer nur einen Patienten und nicht ganze Gruppen auf einmal, da jeder Patient eine individuelle Art der Behandlung braucht. Außerdem behält der Arzt einen persönlichen Bezug zu jedem Patienten und kann diesen bis zu dessen Genesung direkt begleiten.

In Yoga-Einzelstunden verhält es sich ebenso: Der Yoga-Lehrer hat hier die Möglichkeit, ganz gezielt auf Probleme und Bedürfnisse des Einzelnen einzugehen. Daraus entwickelt sich ein individuelles Yoga-Konzept, das den Yoga-Teilnehmer auf seinem persönlichen Lebensweg über einen gewissen Zeitraum hinweg begleiten wird.

In diesem Sinne bieten Ihnen meine Einzelstunden eine individuelle, ganz persönliche Yoga-Erfahrung, abgestimmt speziell auf Ihre körperlichen und seelischen Bedürfnisse. Wir werden gemeinsam ein Programm für Sie erarbeiten, mit dem Sie dann zuhause auch üben können. In Folgeterminen wird das Programm gemäß Ihren Fortschritten angepaßt. Die Abstände der einzelnen Unterrichtseinheiten lassen sich ebenso individuell gestalten.

 

 

Im Yoga stehen uns folgende Methoden zur Verfügung:

> Körperübungen (Asanas), > Atemarbeit (Pranayama), > Entspannung, > Meditation, > Konzentrations- und Wahrnehmungsübungen, > Die Auseinandersetzung mit geistigen Aspekten und der Yoga-Philosophie.

 

 

Was können wir durch Yoga erreichen:

> Abbau von Verspannungen und entsprechenden Schmerzen, > vorbeugende und stärkende Übungen für den Rücken, > mehr Beweglichkeit, Vitalität, Kraft, Wohl-befinden, Lebensfreude und Energie, > Lebensqualität und geistige Flexibilität bis ins hohe Alter, > Gesundheit und innere Ausgeglichenheit sowie geringere Anfälligkeit für Krankheiten, > mehr Atemvolumen und Entwicklung eines langen Atems, > Aufschub oder Vermeidung der üblichen Altersbeschwerden, > Bewußtseinserweiterung, geistige Klärung, Bewußtwerdung von selbstschädigenden Verhaltensmustern und Erkenntnisse über spirituelle Lebensgesetze.

 

 

Einzelstunden in Yoga, auch in Reiki, liegen mir besonders am Herzen, da ich die persönliche und individuelle Arbeit mit einem Menschen für beide als erfüllend und effektiv empfinde. Auf die Fortschritte des Einzelnen kann ich direkt eingehen und weitere Praxen entsprechend gestalten.

 

   

Yoga - Einzelstunden: eine individuelle, persönliche Yoga-Erfahrung! Abgestimmt speziell auf Ihre körperlichen und persönlichen Bedürfnisse.Termine nach Vereinbarung.

 

60 Min.: 55 EUR;   90 Min.: 80 EUR. 

 

 

Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

Bereits vorhanden sind Decken, Sitzkissen und rutschfeste Yogamatten.

 

 

KONTAKT / ANMELDUNG

 

Robert Spieß

Tel.: 0341 94687448

yoga[at]robert-spiess.de

 

 

Ort der Einzelstunde:

 

Studio  "YOGA-Raum"

Rolf-Axen-Straße 2

04229 Leipzig